Miley Cyrus, 'Möchtegern-Rockstar'

Kurze Lästerattacke:

Miley Cyrus schleppt ständig ihren übergroßen Köter auf dem Arm mit. Das ist schon echt bemitleidenswert. An der Leine würde er sich viel besser machen! Immerhin gibt es ja extra schicke, mit Diamanten und allem drum und dran.

Und ihr Kleid bei der Royal Variety Performance in Blackpool, England am December 7, 2009, hätte vielleicht nicht so weit ausgeschnitten sein sollen. Nicht so angemessen wenn man der Quenn die Hand schüttelt und dann als Prostituierte in Erinnerung bleibt. Für Mileys Alter echt eine Schande.

Letztens hab ich noch gelesen, dass sie sich über einen Kellner lustig gemacht hat, weil er ihren Namen nicht kannte und nach dem, aus dienstlichen Gründen gefragt hat.

Ich denke, sie weiß nicht wer sie sein möchte, Pussy oder Rockstar. Eine Entscheidung wäre angebracht. 

Sie sollte wieder runterkommen, denn die Sternchen die am hellsten leuchten, sind die Sterbenden.

Eure Chloé.

15.2.10 15:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen